Presse und Aktuelles - Jugendfeuerwehr
Weihnachtsbaumsammelaktion 2012 der Jugendfeuerwehren
Drucken
E-Mail

 

 

 

 

Unbeeindruckt vom schlechten Wetter zeigte sich am Samstag der Nachwuchs der Kreisstadt Feuerwehren, der wieder ausgerückt war, die nicht mehr benötigten Weihnachtsbäume abzuholen. Dazu waren bereits am Donnerstag in den außen liegenden Stadtteilen Sammelstellen eingerichtet worden, an denen die Bürger die Bäume ablegen konnten. In der Kernstadt und den direkt angrenzenden Stadtteilen erfolgte die Abholung direkt vor den Haustüren.

Die Jungen und Mädchen der drei Erbacher Jugendfeuerwehren und ihre Betreuer, die überwiegend als Fahrer agierten, bewiesen dabei außergewöhnliches Engagement. Insgesamt waren 68 Mitglieder aus der Kernstadt und von den Jugendgruppen Schönnen/Ebersberg sowie Bullau/Dorf-Erbach im Einsatz.

Seit dem frühen Morgen bis weit in den Nachmittag hinein waren die jungen Leute damit beschäftigt, die ehemaligen Christbäume einzusammeln, zu verladen und danach zur Grünschnitt-Sammelstelle der Reso zu bringen. Stadtjugendfeuerwehrwart Patrick Pfister bedankte sich bei allen Helfern und schätzte die Zahl der eingesammelten Bäume auf deutlich mehr als 5000 Stück. Auch für das leibliche Wohl der Helfer war gesorgt; die eingesetzten Fahrzeuge und Anhänger hatten die beteiligten Feuerwehren sowie der Bauhof zur Verfügung gestellt.

Quelle: Echo

 
Weihnachtsbaumsammelaktion 2012
Drucken
E-Mail

Wie in den vergangenen Jahren sammeln auch im Jahr 2012 die Jugendfeuerwehren der Kreisstadt Erbach ihre Weihnachtbäume wieder ein. Die Kernstadt sowie die Stadtteile Elsbach, Roßbach und Dorf-Erbach werden von uns direkt angefahren. In den restlichen Stadtteilen stehen ausgeschilderte Sammelplätze ab dem 05.01.2012 für Sie bereit. Die Sammlung findet am Samstag, den 07.01.2012 um 08:00 Uhr statt.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Pfister

Stadtjugendfeuerwehrwart

 
Mülltonne als Gefahrenherd
Drucken
E-Mail

Brandschutz: Erbacher Jugendfeuerwehren sind rund um die Uhr im Einsatz und üben auch den Umgang mit Chemikalien

 
Gummistiefel fliegen durch die Luft
Drucken
E-Mail

Jubiläum: Jugendwehr aus Erbach feiert mit abwechslungsreichem Programm vor und in den Bierhallen den 50. Geburtstag.

 
Großübung der Erbacher Jugendfeuerwehren
Drucken
E-Mail

Schule am Sportpark brennt!

ERBACH, 7.5.2011. Die Schule am Sportpark steht im Vollbrand. Diesem Übungsszenario stellten sich 55 Mädchen und Buben der Jugendfeuerwehr Erbach, Schönnen-Ebersberg und Bullau-Dorf-Erbach. Organisiert und geleitet wurde die Übung von Stadtjugendfeuerwehrwart Tobias Lorz. Die angenommen Flammen wurden mit 10 Strahlrohren und einem Wasserwerfer von der Drehleiter aus bekämpft. Ein offenes Gewässer wurde von der Mulde der Freiwilligen Feuerwehr Erbach simuliert. Insgesamt waren 12 Fahrzeuge der einzelnen Wehren im Einsatz. Bilder der Großübung gibt es im Internet (www.feuerwehr-erbach.de).

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 9



 
Freiwillige Feuerwehr Erbach, Illigstraße 11, 64711 Erbach -Tel. 06062/94440 - Fax: 06062/4096 

 

letzte Einsätze

16.09.2018  um 07:32 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Breslauer Straße  H1-Z  mehr ...
13.09.2018  um 10:00 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Städtel  H0-I  mehr ...
10.09.2018  um 18:15 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Am Roßbächlein  H1  mehr ...

Twitter

Nachwuchs der Feuerwehr

Quelle: YouTube

Smartphone-App

QR-Code scannen oder link's anklicken
Apple's IOS
Android

Youtube-Kanal

 
 
Hier gehts zu unserem Youtube-Kanal
 
Youtube - Feuerwehr Erbach
 

Unwetterwarnungen Hessen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Vereinspartner

Besucher

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute613
mod_vvisit_counterGestern3314
mod_vvisit_counterDiese Woche7870
mod_vvisit_counterLetzte Woche26059
mod_vvisit_counterDiesen Monat104837
mod_vvisit_counterLetzten Monat235445
mod_vvisit_counterAlle Besucher7079225
Visitors Counter