Atemschutzwerkstatt

Die Atemschutzwerkstatt ist für die Reinigung, Desinfektion, Wartung und Reparatur der Atemschutzgeräte, Atemanschlüsse (Masken) und Lungenautomaten der Kernstadt Erbach, aller Stadtteile der Stadt Erbach, Fa. GSI Darmstadt, Betriebsfeuerwehr Bosch Rexroth, städtische Betriebe Erbach und Abwasserverband Mittlere Mümling verantwortlich. Des Weitern werden sämtliche Atemluftflaschen der Feuerwehr Erbach, Betriebsfeuerwehr Bosch Rexroth, Feuerwehr Beerfelden, Abwasserverbandes mittlere Mümling und verschiedener Tauchorganisationen gefüllt. In der Atemschutzwerkstatt werden auch die Chemikalienschutzanzüge (CSA) gereinigt, desinfiziert, geprüft, gewartet und bei Bedarf repariert.

Die Prüfungen von Atemschutzgeräten, Atemanschlüssen und Lungenautomaten werden nach vorgegeben Intervallen, das heißt nach Einsätzen oder Übungen, monatlich, halbjährlich und alle 6 Jahre durchgeführt. Bei Atemanschlüssen ist noch ein Intervall von 2 Jahren dazu. Die Prüfungen beinhalten Sichtprüfung, Dichtprüfung und Prüfungen nach Herstellerangaben. Alle 6 Jahre werden bei Lungenautomaten und Atemschutzgeräten eine Grundüberholung mit Austausch des Druckminderers am Atemschutzgerät und des Strömungsventils im Lungenautomat durchgeführt.

Die Chemikalienschutzanzüge müssen nach jedem Einsatz bzw. jeder Übung und halbjährlich nach Herstellerangaben auf Dichtigkeit geprüft werden.

Bei überörtlichen Einsätzen wird der Abrollbehälter Atemschutz durch das Personal der Atemschutzwerkstatt und speziell ausgebildetes Personal besetzt.

 

 


 

 

Leiter Fachgebiet Atemschutz: Dirk Haberer

Atemschutzgerätewarte: Dirk Haberer, Felix Müller, Holger Löb

Mitarbeiter: Mike Gründl, Felix Willms, Lukas Leopold, Larissa Jacubczyk, Christopher Ohnsorg

 

 









 
Freiwillige Feuerwehr Erbach, Illigstraße 11, 64711 Erbach -Tel. 06062/94440 - Fax: 06062/4096 

 

letzte Einsätze

15.07.2018  um 10:46 Uhr  Brandeinsatz  in Im Gräsig  F-Wald1  mehr ...
07.07.2018  um 23:54 Uhr  Brandeinsatz  in Sophienstraße  F-Wald1  mehr ...
06.07.2018  um 10:02 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Heinrich-Heine-Straße  H0-I  mehr ...

Twitter

Nachwuchs der Feuerwehr

Quelle: YouTube

Smartphone-App

QR-Code scannen oder link's anklicken
Apple's IOS
Android

Youtube-Kanal

 
 
Hier gehts zu unserem Youtube-Kanal
 
Youtube - Feuerwehr Erbach
 

Unwetterwarnungen Hessen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Vereinspartner

Besucher

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute1777
mod_vvisit_counterGestern3877
mod_vvisit_counterDiese Woche12491
mod_vvisit_counterLetzte Woche58171
mod_vvisit_counterDiesen Monat99301
mod_vvisit_counterLetzten Monat137079
mod_vvisit_counterAlle Besucher6685655
Visitors Counter